Wolfgang Melzer

Rednerladen

Wortgefecht - Training für Beredsamkeit und Schlagfertigkeit

Wortgefecht


Nächstes Wortgefecht am 
15. November 2017, um 18.00 Uhr

in den Räumen der
reSOURCE Dresden GmbH
Bautzner Straße 145, 01099 Dresden


Thema: Pro und contra Qualitätsmanagement (Kein Irrtum: Thema wurde verschoben.)

Diesmal nehmen wir uns einen Begriff vor, der vom Namen her so eindeutig etwas Gutes beschreibt, dass ein Contra fast nicht mehr denkbar wird. Und genau deshalb sind wir misstrauisch und wollen schauen, wo und wie auch solche Begriffe diskutierbar gemacht werden können. Ich denk, wir schaffen das.

Gäste sind herzlich willkommen!
Beredsamkeit fällt nicht vom Himmel, sondern wird trainiert. Am besten live und praxisnah mit "echten" Meinungsgegnern. 
Logisch und strukturiert argumentieren, genau Zuhören, Gegenargumente entkräften, ausreden lassen, schnell zum Punkt kommen, souverän reagieren - sämtlich Schlüsselfähigkeiten für Selbstdenker und Beeinflusser.
Und in der Debatte oder einem Wortgefecht können Sie alle trainieren!
Wir wählen einen kontroversen Begriff und führen darüber ein Wortgefecht.
Ein Teil der Redner vertritt die Pro-Position, ein anderer die Contra-Position.
Das Wortgefecht als Übungsform trainiert die pointierte Darstellung eines Standpunktes und die Fähigkeit, Argumente zu erkennen.
Lust bekommen?
Melden Sie sich bitte hier! 
Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.